Biene auf Distelblüte

Summ, summ, summ…

Petition zum Schutz der Bienen

Das Artensterben ist eines der drängendsten Umweltprobleme unserer Zeit. Besonders der gravierende Rückgang bei Insekten, allen voran den Bienen, ist alarmierend. Schon seit 2013 liegen scharfe Regeln für den Bienenschutz auf dem Tisch, die so genannten Bienenleitlinien.

Aber die EU-Mitgliedsländer können sich – unter anderem blockiert durch unsere Bundesregierung – schon seit 5 Jahren nicht darauf einigen, diese scharfen Regeln auch für alle Pestizide verbindlich zu machen.

Deshalb hat die EU-Kommission jetzt eine abgeschwächte Version der Regeln zum Bienenschutz auf den Tisch gelegt, über die demnächst im zuständigen EU-Ausschuss abgestimmt werden soll. In ihr wurde zum Beispiel ein Test auf eine schädliche Langzeitwirkung von Pestiziden herausgestrichen, der eine realistische Einschätzung dieser Gefährdung ermöglichen sollte.

Wenn diese abgeschwächten Regeln durchkämen, würden weiterhin langfristig Pestizide auf den Markt kommen, die Bienen und andere Bestäuber schädigen. Das wäre fatal angesichts des dramatischen Insektensterbens, welches schon jetzt enorme Auswirkungen auf unser Ökosystem hat.

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner kann jetzt noch ihren Kurs korrigieren. Sie selbst hat den Schutz der Bienen und Bestäuber als “systemrelevant” bezeichnet, handelt aber leider statt zum Schutz der Umwelt vorrangig zum Schutz der Profite der zerstörerischen Agrarindustrie.

Am 20.05.2019 könnte sie sich in der Sitzung des EU-Ausschusses für die Anwendung der ursprünglich geplanten, scharfen Regeln für den Bienenschutz einsetzen.

Um dies einzufordern und zu unterstützen, hat unser grüner Europa-Abgeordnete Sven Giegold eine Petition gestartet, in der er die Bundeslandwirtschaftsministerin ermutigt, ihren Worten endlich auch Taten folgen zu lassen: Frau Klöckner, vergessen Sie die abgeschwächten Bienschutz-Leitlinien und stimmen Sie für starken Bienenschutz!

Und wir freuen uns natürlich auch über weitere Unterstützer*innen dieser Petition

Der Mensch der ZUKUNFT wird ein GRÜNER sein oder er wird nicht mehr sein!

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel