Chancengleichheit fängt mit einer guten Kinderbetreuung an

Kreistagswahl

Kreistag – was ist das?

In jedem der 35 Landkreise in Baden-Württemberg gibt es einen Kreistag. Bürgerinnen und Bürger wählen den Kreistag alle fünf Jahre bei der Kommunalwahl. Er ist unsere Vertretung, die Vertretung des Volks, auf Landkreisebene. Und er ist das wichtigste Organ des Landkreises.

Im Kreistag werden viele wichtige Dinge für den Rhein-Neckar-Kreis und seine Bürger entschieden:
Es geht um unsere Krankenhäuser, den öffentlichen Personen-Nahverkehr, also die Qualität unserer Bus- und Bahnanbindung, die Abfallentsorgung, den Bau und Erhalt unserer Straßen und Fahrradwege. Aber auch bei Themen wie Sozialpolitik und Zuwanderung, Wirtschaftsförderung und Digitalisierung trifft der Kreistag viele wichtige Entscheidungen. – Für unseren Landkreis und damit auch für Malsch und für Sie!

Politik für die Menschen

Wir wollen, dass sich auch hier im Landkreis die Politik für eine gute und lebenswerte Zukunft einsetzt!
Deshalb müssen wir dafür sorgen, dass grüne Ideen auch im Kreistag Gehör finden und umgesetzt werden. Dafür benötigen wir eine starke grüne Kreistagsfraktion. Dafür können Sie sorgen, mit Ihrer Stimme bei der Kreistagswahl am 26. Mai.

Der Erhalt unserer einzigartigen Kulturlandschaft ist Ihnen wichtig? Die Abfall- und Energiewirtschaft in der Region soll umweltverträglich umgestaltet werden? Der Ausbau des Nahverkehrs und eine nachhaltige Verkehrspolitik spielen für Sie eine wichtige Rolle? Chancengleichheit soll bei Schule, Ausbildung und Beruf im Vordergrund stehen? Eine wohnortnahe Gesundheitsversorgung darf nicht nur in großen Städten sichergestellt sein?
Dann entscheiden Sie sich bei der Kreistagswahl für die Kandidaten von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.
Für eine gute Zukunft im Rhein-Neckar-Kreis und in Malsch, unserem gemeinsamen Zuhause.

Weitere allgemeine Informationen zum Thema finden Sie auf der Grünen Seite zur Kreistagswahl im Rhein-Neckar-Kreis. Die grünen Kandidaten für den Wahlkreis 12, zu dem Malsch gehört, können Sie im Flyer zur Kreistagswahl kennenlernen.